Rechtlicher Hinweis zur Anwendung

Aus rechtlicher Sicht sind Bestandteile des einjährigen Beifußes (Artemisia annua) als neuartige Lebensmittelzutat im Sinne der Verordnung (EU) 2015/2283 i.V.m. und gemäß Durchführungsverordnung (EU) 2017/2470 zu beurteilen.

Das heißt, Artemisia annua war angeblich vor dem 15. Mai 1997 innerhalb der EU nicht in nennenswertem Umfang zum Verzehr in den Handel gebracht worden. Ein Genehmigungsverfahren nach Art. 6 Abs. 2 VO (EU) 2015/2283 liegt nicht vor.

Deshalb ist die Pflanze weder als Nahrungsergänzungsmittel noch als Lebensmittel zugelassen. Aus diesem Grund verkaufen wir dieses Produkt ohne weitere Zweckbestimmung. Aufgrund der EU Richtlinien (Health Claims) ist es uns nicht gestattet, über die Wirkungsweise von Artemisia annua zu informieren.

Wir bitten Sie, sich in entsprechender Fachliteratur oder im Internet zu erkundigen.

 

Deutsch
Deutsch