Ein Tiefgrünes Blatt der Artemisia annua Pflanze, in Großaufnahme. Zu erkennen sind  die Blattadern  und  2-3 kleine gelbliche Stellen auf dem Blatt.

Sorgfältig ausgewählt: Worauf Sie beim Kauf von Artemisia annua achten sollten

|

Lesezeit 5 min

Artemisia annua, der einjährige Beifuß - eine Pflanze, die in den letzten Jahren mehr und mehr an Popularität gewonnen hat. Zurecht, denn es handelt sich um eine beeindruckende Pflanze mit einer ganzen Reihe außergewöhnlicher Einsatzmöglichkeiten.


Mit zunehmender Bekanntheit wuchs allerdings auch die Auswahl an Artemisia annua Produkten auf dem Markt. Das Problem dabei: Nicht bei allen Angeboten handelt es sich um qualitativ hochwertige Produkte. Ganz im Gegenteil - viele der angebotenen Produkte enthalten nur wenige wertvolle Inhaltsstoffe und werden unter fragwürdigen Bedingungen angebaut und verarbeitet. 


Doch worauf sollten Sie beim Kauf von Artemisia annua achten? Wie erkennen Sie, ob es sich um reine und erstklassige Produkte handelt? Das erfahren Sie in diesem Beitrag. 

Nachhaltiger, naturbelassener Anbau aus Deutschland

Ein Anbaufeld eines Artemesia annua Bauerns. Im Vordergrund sieht man Artemesia annua Pflanzen und in Hintergrund  eine Berglandschaft

Der erste Punkt, den Sie beim Kauf von Artemisia annua beachten sollten, sind die Anbaubedingungen und das Herkunftsland. Denn: Die Qualitätsstandards des Artemisia annua Anbaus variieren stark von Land zu Land. In vielen Ländern sind die Böden schwer mit Schadstoffen belastet und beim Anbau der Pflanzen werden schädliche Dünger und Pestizide eingesetzt. Gerade in diktatorisch regierten Ländern ist es den Landwirten sogar oft verboten, den Boden vor dem Anbau auf Schadstoffe zu prüfen. Ein belasteter Boden führt zu einem belasteten Endprodukt und kann dessen Qualität und Sicherheit erheblich beeinträchtigen.


Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, auf regionalen, naturbelassenen Anbau aus Deutschland zu setzen. Dies hat weiterhin den Vorteil, dass die Pflanzen einen kürzeren Weg zurücklegen müssen, was wiederum der Umwelt zugutekommt.


Bei uns können Sie sicher sein: Unsere Artemisia annua Produkte sind frei von jeglichen Pestiziden, Schwermetallen und anderen Schadstoffen. Diesen Tatbestand lassen wir regelmäßig von einem unabhängigen Labor prüfen, um Ihnen stets eine reine, unbelastete Qualität garantieren zu können. Mehr über die Anbaubedingungen und den Verarbeitungsprozess unserer Artemisia annua Pflanzen erfahren Sie hier.

Reiner Blattschnitt ohne Blüten & Stängel

Achten Sie außerdem darauf, dass das Artemisia annua aus reinem Blattschnitt (oder Blattpulver) besteht. Der Grund dafür: Ausschließlich die Blätter der Artemisia annua Pflanze enthalten einen hohen Gehalt an Inhaltsstoffen, darunter das wertvolle Artemisinin. Andere Pflanzenteile dagegen haben nur wenige bis gar keine Inhaltsstoffe und sind damit wertlos. Leider enthalten viele der handelsüblichen Artemisia annua Produkte bis zu 80% unwirksamer Stängel und Äste, um das Endprodukt zu “strecken” und somit einen höheren Gewinn für die Händler zu gewährleisten.


Ob Blattpulver oder Blattschnitt - wir achten stets darauf, ausschließlich reine Blätter zu unseren Endprodukten zu verarbeiten. Denn nur so können wir einen hohen Gehalt an Inhaltsstoffen und die leuchtend grüne Farbe garantieren, auf die wir im nächsten Punkt genauer eingehen. 

Grüne Farbe

Ein weiterer wichtiger Hinweis auf eine einwandfreie Artemisia annua Qualität ist eine intensive, leuchtend grüne Farbe. Denn: Nur unter optimalen Licht- und Wasserverhältnissen erlangen die Blätter ihre satte Farbe und den vollen Gehalt an Inhaltsstoffen. Je grüner und intensiver die Farbe, desto mehr wertvolle Inhaltsstoffe enthalten also die Blätter. Bräunliche oder gelblich verfärbte Blätter sind meist ein Anzeichen dafür, dass die Pflanze zu wenig Nährstoffe bekommen hat und somit ist auch der Gehalt an Inhaltsstoffen geringer.


Auch Dreck, wie beispielsweise Erde oder Teile anderer Pflanzen, kann die leuchtend grüne Farbe verfälschen - dieser ist bei maschineller Ernte jedoch nahezu unvermeidbar. Deshalb setzen wir bei teemana nach wie vor auf eine traditionelle Ernte per Hand. Auch das Aussortieren unerwünschter Stängel und Blätter erfolgt bei uns nach wie vor durch Handarbeit. Nur so können wir sicherstellen, dass wirklich nur reine, leuchtend grüne Blätter in das Endprodukt gelangen. 

Aromatischer Duft

Hand in Hand mit der leuchtend grünen Farbe geht auch der aromatische Duft, den die reinen, inhaltsstofreichen Blätter verströmen. Charakteristisch ist hier ein krautiger, leicht bitterer und sehr intentsiver Geruch. Ein milder oder sogar fehlender Duft ist ein weiteres Anzeichen auf mangelhafte Qualität.

Angemessener Preis

Qualität hat ihren Preis - da macht auch die Pflanzenwelt keine Ausnahme. Denn Artemisia annua Produkte unter den genannten Qualitätsstandards zu gewährleisten, ist mit einem hohen Maß an Arbeit verbunden. Vorgänge wie die Aussaat, Pflege, Ernte und Trocknung sowie das Aussortieren unerwünschter Stängel und Blätter erfolgen nach wie vor per Hand. Das kostet natürlich eine Menge Zeit und Geld, denn wir bezahlen unsere Mitarbeiter stets fair.

Zum Vergleich: Ein Feldarbeiter in Deutschland verdient etwa das 100-fache einer Pflückerin in Nordostindien. Für den Preis, den wir an unsere deutschen Landwirte für 1 Kilo A-3 Produktion bezahlen, bekämen wir aus Asien 150 Kilo (braune) A-2 (also Wildform) Ware.


Im Umkehrschluss bedeutet das also: Zu günstige Ware kann unmöglich den gleichen Anforderungen entsprechen, die wir an unsere Produkte setzen.



Licht- und luftdichte Verpackung

Um die wertvollen Inhaltsstoffe der Artemisia annua zu bewahren, ist der Versand in einer luft- und lichtgeschützten Verpackung ausschlaggebend. Denn: Sobald die getrockneten Blätter mit Luft in Kontakt kommen, können Sauerstoffmoleküle mit den empfindlichen Verbindungen reagieren und diese abbauen. Das Gleiche gilt auch für Licht - vor allem UV-Strahlung kann dafür sorgen, dass wertvolle Inhaltsstoffe verloren gehen. Darüber hinaus verhindern luftdichte Verpackungen den Kontakt mit Feuchtigkeit und somit das Wachstum von Schimmel und anderen schädlichen Bakterien.


Das gilt übrigens nicht nur für den Versand, sondern auch für die Lagerung. Denn sobald die Blätter vollständig getrocknet sind, sollten sie an dunklen, trockenen und lichtgeschützen Orten gelagert werden. Aus diesem Grund werden unsere Pflanzen direkt nach der Trocknung in kleine, luftdichte Beutel abgefüllt, die wiederum in großen, dunklen Fässern aufbewahrt werden. Sobald Sie dann den “Bestellen”-Button in unserem Online-Shop betätigt haben, nehmen wir den gewünschten Beutel direkt aus dem lichtgeschützten Fass und legen ihn in einen braunen, ebenfalls lichtgeschützten Versandkarton.

Transparenz

Damit Sie eine sichere, fundierte Kaufentscheidung treffen können, ist volle Transparenz von Seiten des Unternehmens essentiell.


Wo und wie wird das Artemisia annua angebaut?

Welche Qualitätskontrollen gibt es?

Welche Werte hat das Unternehmen?

Unter welchen Bedingungen arbeiten die Mitarbeiter, Erntehelfer und Kleinbauern?


Machen Sie sich ein klares, umfassendes Bild Ihres potentiellen Anbieters, bevor Sie das Artemisia annua bei ihm erwerben. Denn nur, wenn Sie über die besagten Informationen verfügen, können Sie die Qualität und Sicherheit des Artemisia annuas realistisch einschätzen. 

Kundenfeedbacks

Kundenfeedbacks bieten Ihnen einen direkten Einblick in die Erfahrung anderer Käufer. Sie helfen Ihnen, die Qualität des Artemisia annua Produktes besser einzuschätzen und einen realistischen Eindruck zu gewinnen.


Achten Sie also beim Kauf von Artemisia annua auf die Bewertungen anderer Käufer: Welche Erfahrungen haben sie mit dem Produkt gemacht? Wie vertrauenswürdig und seriös ist der Hersteller? Diese Informationen helfen Ihnen, einen vertrauenswürdigen Anbieter zu finden. 

Fazit

Wie Sie sehen, gibt es beim Kauf von Artemisia annua Produkten einiges zu beachten. Denn leider finden wir mit zunehmender Beliebtheit der Artemisia annua immer mehr Produkte auf dem Markt, deren Qualitätsstandards große Mängel aufweisen.


Deshalb möchten wir Sie an dieser Stelle herzlich dazu einladen, die Artemisia annua Produkte aus unserem Sortiment zu entdecken. Überzeugen Sie sich selbst von der Kraft und Reinheit unserer Erzeugnisse und erleben Sie die erstaunlichen Vorteile eines wirklich erstklassigen Produkts.  

Ein Glas zwischen zwei Handschuhen gefüllt mit grünen Pflanzen

Was bedeutet „teemana-Qualität“

Es ist uns wichtig, dass unsere Kunden Vertrauen in unsere Produkte haben – insbesondere auch deshalb, weil wir Sie als Partner/Innen bei unserer Arbeit betrachten!

Mehr erfahren